Leichter leben - freier fühlen

Mit Würde neue Wege gehen

In Würde
neue Wege gehen!

Würde - was ist das überhaupt!

Jeder Mensch hat Würde. Jeder Mensch ist wertvoll.

Wenn er dies spürt und anerkennt, kann sie ihm keiner nehmen!

Die Würde des Menschen ist unantastbar!

Ist das so?

Was kann ich tun, wenn mich etwas entwürdigt?

Sei ehrlich zu Dir selbst.

Sei der Mittelpunkt in Deinem Leben.

Die Wahrheit lässt Dich deine Würde wiederfinden.

Was bedeutet Wahrheit?

Die Wahrheit ist der Mittelpunkt der Schönheit.

Sie ist kraftvoll und bietet wahre Sicherheit.

Sie stellt einen absoluten Wert dar.

In der Wahrheit findest Du Deine absolute Selbstachtung.

Woher weiß ich, was wahr ist?

Jeder Mensch findet etwas anderes schön oder gut. Jeder Mensch hat andere Werte.

Jeder Mensch hat seine eigene Wahrheit.

Finde Deine Wahrheit, sie ist wundervoll.

Selbstachtung - ohne die geht's schief!

Ich-Stärke, Selbstsicherheit, Selbstvertrauen,

Eigenwert, Selbstwertgefühl.

Stolz, Respekt, Achtung,

Rückgrat.

Mut zur Wahrheit!

Wie finde ich meine Selbstachtung?

Du hast sie immer und überall dabei. Manchmal musst Du sie erst (wieder)finden.

Wenn Du sie einmal verlierst, weißt Du, sie ist da irgendwo in Dir!

Hol sie Dir zurück!

Verlust von Würde, Wahrheit oder Selbstachtung...

…führt auf Dauer in die Depression.

Gefühle werden unterdrückt,

weil sie moralisch nicht ins Bild passen.

Diese Lüge in Dir will aufgelöst werden.

Die Basis des Wohlbefindens ist das Gefühl dazu.

Gefühle nehme ich bewusst wahr, wenn ich mich dafür entscheide!

Entscheide ich mich, bin ich handlungsfähig.

 

Bin ich handlungsfähig, finde ich meine Würde.

In meiner Würde finde ich Kraft für die Wahrheit.

Und in meiner Wahrheit achte ich mich selbst.

 

Der Schlüssel liegt im Gefühl!

Freier fühlen - leichter leben

Dein Gefühl überwältigt Dich?

Erste Hilfe!

Beiss in eine Zitrone, bis Du den Saft spürst!

Deine Geschmacksknospen werden so intensiv dadurch gereizt, dass Dein Körper für den Moment nur noch diesen Reiz empfindet.

Hier ist es egal, ob Du dabei Dein „Gesicht verziehst“ oder „keine Mine“!

Die Säure der Zitrone (auch die Erinnerung daran!)

holt Dich in den Moment, ins Jetzt!

Wenn Dich dein Gefühl so überwältigt,

dann ist es oft verknüpft und verstärkt durch eine Erinnerung an etwas Erlebtes.

Im Jetzt bist Du sicher!

Schau in die Erinnerung, nimm sie als solche wahr, und dann komm in die Handlungsfähigkeit im Jetzt. 

Gerne unterstütze ich Dich dabei.

Meine Erfahrungen im systemischen Familienstellen zeigen seit fast 20 Jahren, wie kraftvoll diese Arbeit ist. Erlebtes aus der Vergangenheit wirkt in ungeklärtem oder gar verstecktem Zustand hier und heute mehr als wir uns bewusst sind. Es ist wie ein blinder Fleck im Leben. Was sich dahinter versteckt, ist ein Teil unseres Selbst, dass gesehen werden will.

Unser Wesen besteht aus verschiedenen Anteilen, die fast alle auf Gefühl basieren. Kann ich diese Gefühle und damit diese Anteile integrieren, bin ich wieder mehr ICH. Als Einstieg in ein leichteres Fühlen kann Dir deine Arbeit mit dem Körperpendel helfen.

Durch meine langjährige Arbeit im psychotherapeutischen Bereich weiß ich, dass es manchen Menschen schwer fällt, die Tiefe der Gefühle und Emotionen körperlich auszuhalten. Mit Human Therapie begleite ich deinen Körper ins Gleichgewicht, sodass die Psyche leichter verarbeiten kann. Dies kann speziell vor oder nach einer Aufstellung geschehen. Human Therapie unterstützt Dich in jeder Situation, die deinem System zuviel erscheint.

Sabine Fleissner, Human Therapy Master
Spezialgebiet? Blinde Flecken und dahinter verborgene Schätze!